Für diese Aktivität treten Sie, bitte, mit Fachleuten in Kontakt, die sich mit dem Thema befassen ...

Was das Flussschwimmen betrifft:

  • In 15 Minuten erreichen Sie mit dem Auto die Gravona.
  • In einer halben Stunde sind Sie mit dem Auto am Fuße des Gravona-Tals, und dort befindet sich der englische Wasserfall (eine Reihe von natürlichen Schwimmbecken).


Was das Baden im Meer betrifft:

  • Der nächstgelegene Strand ist 20 Minuten mit dem Auto (15 km) entfernt: es ist der große Strand von Ricanto.
  • Für die Strände am Nordufer des Golfplatzes von Ajaccio dauert es je nach Verkehr und Lage (das Ufer ist 15 km lang) etwa eine halbe bis 3/4 Stunde mit dem Auto: Strand Terre-Sacrée, Strand Ariadne, Strand Marinella, Strand Barbicaja, Strand Saint-François....
  • Für die Strände an der Südküste gilt dasselbe, wie für die Strände an der Nordküste. Es gibt einige auf 15 km: Strand von Capitelo, Strand von La Viva, Strand von Agosta ...
  • Es gibt andere wildere Strände, wie Capo di feno ...